AKTUELLES

 

 

Petticoat&Nierentisch

kommt wieder!!!

 

25.9., 26.10.,29.11.,21.12.

 

Info hier

 

 

 

Total ImprOFFisiert

 

Kultklassiker!!!!

 

Einmal im Monat

 

Infos hier

 

 

 

 

 

 

 

JOHNNY´S CAFE

Musical

ab 12.11.

 

Infos hier

Biographie

Diana PAUL, Sopran und Schauspielerin aus Salzburg wurde 1981 geboren.

Sie schnupperte bereits in Ihrer Kindheit Bühnenluft- war doch schon Ihr Vater, Gerhard Paul (Tenor) an vielen bekannten Häusern in ganz Europa engagiert. Von ihm bekam Sie auch ihren ersten Gesangs- und Schauspielunterricht.

Diana hat eine Tanzausbildung in den Bereichen Ballett, Step, Jazz, Musical und Choreographie.

Zu Ihren Trainern zählen Peter Breuer, Cherry Easton,

Rosa Hartlieb, Erich Rudolf, Yehuda Maor, Pascal Hulin.

 


Sie studierte an der Universität Mozarteum Gesang und Schauspiel, wo sie 2006 ihr Magisterstudium mit der Rolle der Zerlina in Mozarts „Don Giovanni“ abschloss.

 

Sie hat eine reiche Theatererfahrung in Oper, Operette, Musical, im Bereich des Tanztheaters und des Schauspiels aufzuweisen.

Zu Ihren Rollen zählen u.a. „Crystal“ (Little Shop of Horrors), „Erzählerin“ (Joseph),

„Hodel“ (Anatevka), "Raclette" (Beatles an Bord) im Musicalbereich.

„Ännchen“ (Der Freischütz), „Papagena/ Pamina“ (Die Zauberflöte),

„Clorinda“ (La Cenerentola) im Opernbereich.

„Stasi“ (Die Csardasfürstin), "Klärchen" (Im weißen Rössl), "Pepi" (Wiener Blut),

"Arsena" (Der Zigeunerbaron) im Operettenbereich.

„Ishia“ (Wesele) bei den Salzburger Festspielen, „Hermia“ (Ein Sommernachtstraum),

"Salome" (Der Talisman) im Schauspielbereich.

Diana Paul arbeitete mit namhaften Dirigenten und Regisseuren zusammen, darunter z.B. Anton Guadagno, Nikolaus Schapfl, Andrzej Wajda, Peter Stein, Heinz Lukas Kindermann.

 

Diana war u.a. am Salzburger Landestheater engagiert, wo sie sich als

„Arsena“ (Der Zigeunerbaron) ,  „Esmeralda“ (Die verkaufte Braut),

„Margarete“ (Der zerbrochne Krug) und vielem anderen quer durch die Sparten spielte.


Konzerte und Gastspiele führten sie bereits u.a. nach Deutschland, Frankreich, Kroatien und Indien.

 

Zur Zeit arbeitet Diana Paul als freischaffende Künstlerin in den Bereichen Oper, Operette,

Musical und Schauspiel.

 

Seit 2010 ist sie Ensemblemitglied der Theater(off)ensive Salzburg

und seit 2010 auch Ensemblemitglied von „Sound of Austria“.

Lebenslauf zum download
Vita_DianaPaul.pdf
Adobe Acrobat Dokument 193.7 KB